Logo des AStA der HHU Düsseldorf

Frauenreferat

Liebe Alle,

Wir sind das autonome Frauenreferat des AStAs der HHU. Ihr findet uns im AStA-Gebäude den Gang runter im Hexenkessel, unserem Referatsraum (25.23.U1.56). Dort bieten wir wöchentlich zwei Sprechstunden an, deren Zeiten ihr unter Kontakte oder auf Facebook einsehen könnt.

Wir, das sind Katha, Samira und Lisa. Katha studiert Geschichte und Soziologie, Samira Jura und Lisa Sozialwissenschaften. Zu unseren Aufgaben gehören Beratungsarbeit, Vorträge zu feministischen Themen organisieren, Gesprächsabende und den Buchclub durchführen, und vieles mehr!

Wenn ihr Sexismus auf dem Campus erlebt oder anderweitig Hilfe braucht, oder einfach quatschen wollt, kommt vorbei oder schreibt uns! Auch für Vorschläge zu Veranstaltungen sind wir immer offen.

 

Unser Feminismus ist intersektional. Dies bedeutet für uns, dass Frausein nicht von körperlichen Eigenschaften wie Genitalien oder Hormonen abhängig ist. Frausein ist vielfältig. Diese Vielfalt wollen wir auch in unserer Arbeit wiederspiegeln. Daher nutzen wir am Wort Frau kein Sternchen. Wir sind der uns der Geschichte und Bedeutung bewusst, sehen aber die Problematik dahinter. Trans Frauen sind schlicht Frauen und sollten nicht durch Sternchen ausgesondert werden. Deshalb heißt unser Referat Frauenreferat. Support your sisters, not just your cis-ters!