TYPO3Buddy

ShantyChor

Shantys bezeichnen Arbeitslieder, die traditionell von Seeleuten auf Großseglern gesungen wurden. Ein häufig anzutreffendes Merkmal ist dabei ein Wechsel-Gesang zwischen einem Vorsänger, der eine Strophe singt und dem Chor, der den Refrain singt, um einen gemeinsamen, "stampfenden" Arbeitsrhythmus zu finden. Vor dem Hintergrund, dass unser Campus als "Meer des Wissens" erbaut wurde, in dem die Gebäude als Ozeanriesen schwimmen, leuchtet es auch ein, dass es an der Uni allerhöchste Zeit für einen ShantyChor wurde.


Die Chor-Proben kann man auf ShantyChor.hhu.de finden.