TYPO3Buddy

Hochschulsport e.V.

Wie der Name schon sagt, sind wir für den Hochschulsport verantwortlich, oder besser gesagt: Wir sind gleichzeitig alleiniger Organisator, Träger und Veranstalter des Hochschulsportangebotes. Unsere Arbeit ist ehrenamtlich und geschieht neben dem normalen Studienalltag. Wir sind in NRW der einzige große Standort, an dem dieses Konzept des Hochschulsportes schon seit vielen Jahren einwandfrei funktioniert.

Grundlage für unser Handeln ist der Sportvertrag zwischen den ASten der HHU, der FHD, der RSH und der Kunstakademie. Hier ist gleichzeitig festgelegt, wie viel von Eurem Semesterbetrag durch die ASten in Sachen Hochschulsport verwendet wird. Generell sind unsere Bestrebungen, ein vielseitiges und möglichst kostenloses (für Studierende der beteiligten Hochschulen), jedoch für alle offenes Sportangebot (also auch Freund/in kann gegen geringes Entgelt mitmachen) zu gestalten.

Unser Angebot umfasst derzeit:

  • ca. 60 Sportarten
  • ca. 120 Sportkurse
  • mehr als 250 Wochenstunden Sport
  • ein vernünftig ausgestatteter Kraftraum

Aber das Beste ist, bis auf wenige Ausnahmen gilt: einfach hingehen und teilnehmen.
WICHTIG: IMMER STUDIERENDENAUSWEIS MITNEHMEN!

Regelmäßig zu Beginn des Semesters informieren wir in unserem Hochschulsportprogramm über unsere Angebote und Aktionen. Auf unserer Homepage gibt es außer unserem vollständigen Sportangebot alle aktuellen Änderungen, Aktionen und Veranstaltungen.

WICHTIG: Bis zum 19. Dezember 2017 können keine Beglaubigungen im Hochschulsport Büro ausgestellt werden!