Logo des AStA der HHU Düsseldorf

Nächste Veranstaltung:

Heine lädt ein!

Donnerstag 13. Dezember ab 18:30 im HS 3D

Wir zelebrieren den Geburtstag von Heinrich Heine, am Donnerstag den 13. Dezember mit einem Poetry Slam unter dem Titel „Heinrich Heine- Dichter, Denker, Kämpfer?!“ und anschließendem gemütlichen Loungeabend vor dem Hörsaal 3D!

Heine ist der Namenspatron unserer Universität- doch viele wissen nicht, dass Heine nicht nur ein bekannter Dichter war (geboren in Düsseldorf), sondern auch ein Gesellschaftskritiker. Er setzte sich für die Freiheit, Demokratie und Gerechtigkeit ein! Seine Ideen und Meinung drückte er mit und in seinen Texten aus. Das passte noch Jahrzehnte später den Nationalsozialist*innen nicht, die sogar Heines Werke verbrannten, weil er Jude war.

Aus diesem Grund, widmen wir uns an diesem Abend ganz besonders den Stimmen der Slammer*innen: Denn beim Slam beschäftigen wir uns mit den Themen, die unsere Studis beschäftigen und zu denen sie sich kritisch äußern wollen! Ganz im Geiste Heines!????

Der 1.Platz gewinnt die Erstattung des Semesterbeitrags!
Und ihr entscheidet mit, welcher Text euch am Meisten bewegt hat!

Denn die aktuelle Lage zeigt, dass es wichtiger denn je ist, Heine als Beispiel zu folgen: Dinge zu hinterfragen, zu diskutieren, sowie auf Missstände hinzuweisen (wie zum Beispiel Rassismus).

Im Anschluss gibt es einen Loungeabend im Foyer mit DJ-Musik, Fingerfood und Getränken!
Wir freuen uns auf einen spannenden Geburtstagsabend mit euch! ?
________________________________________
Das Wichtigste in Kürze:

Poetry Slam und anschließendem Loungeabend 

Wann: Donnerstag, der 13. Dezember
Wo: Hörsaal 3D (Gebäude 23.01) 
Einlass: 18.30 Uhr
Beginn: 19 Uhr
Eintritt: Kostenlos!

________________________________________
In Kooperation mit: AStA, Campus TV, Hochschulradio, KUBUS


Sprechstunden in der Vorlesungszeit

WiSe 18/19

Dienstag 15-17 Uhr
Mittwoch 14-16 Uhr