Logo des AStA der HHU Düsseldorf

Referat für internationale Studierende

Das Referat für internationale Studierende

Was genau ist das Referat für internationale Studierende?
Das Referat für internationale Studierende ist ein autonomes Referat des allgemeinen Studierendenausschusses der Heinrich-Heine Universität, dessen Referenten in der Wahl-Vollversammlung direkt von den internationalen Studierenden gewählt und legitimiert werden. Die Referenten haben die Aufgabe, sich aktiv um die Angelegenheiten und Belange der internationalen Studierenden der HHU zu kümmern.

Wer sind internationale Studierende?
Zu den internationalen Studierenden gehören alle Studierende, die für einen Kurzzeit- oder Langzeitaufenthalt aus dem Ausland kommen um an der Heinrich-Heine Universität zu studieren sowie Studierende mit Migrationshintergrund.

Was machen wir?
Wir sind die Interessenvertretung der internationalen Studierenden an der Heinrich-Heine Universität.
Primäres Ziel des Referates ist es, den bereits an der HHU immatrikulierten internationalen Studierenden während Ihres Studiums eine bestmögliche Hilfestellung zu leisten.
Mit einem Netzwerk aus internen Organen der Universität und externen Institutionen der Stadt Düsseldorf finden wir die richtigen Anlaufstellen für die Anliegen der internationalen Studierenden. Gleichzeitig unterstützen wir internationale Studierende durch die Begleitung bei Behördengängen zur Überwindung von Sprachbarrieren aktiv bei ihren Belangen. 

Das Referat für internationale Studierende organisieren zudem verschiedene Veranstaltungen auf dem Campus der Heinrich-Heine Universität um den internationalen Studierenden das Ankommen und die Eingliederung an der Universität und in die Stadt Düsseldorf zu erleichtern. 

Die Referenten des Referates für internationale Studierende 
Osman Karakurt und Taha Kamat